Wir haben uns das Ziel gesetzt im Jahr 2035 etwa auf die Insel Rhodos umzusiedeln um dort unseren Lebensabend zu verbringen.

Hierzu suchen wir nach einer Unterkunft welche uns einfach zusagt. Dies muss nicht erst im Jahr 2025 sein, denn wenn das richtige Objekt dabei ist und alles drum herum auch passt, dann kann dies auch schon viel früher sein und somit auch angemietet bzw. angekauft werden.

Es ist erst einmal der Anfang von einem Traum, welchen wir leben wollen. Hierzu gehört es auch, diverse Objekte anzusehen, sich selbst fragen zu stellen, wo genau könnte das Objekt sein aber auch die ganzen anderen Dinge was für einen Kauf notwendig ist, müssen erst noch in Erfahrung gebracht werden. Und natürlich das entsprechende Kleingeld sollte auch vorhanden sein. Dies alles, wollen wir hier aufarbeiten und zwar so lange, bis wir was haben und auf der Insel wohnen.

2020 werden wir wohl unser erstes Objekt in Stegna ansehen und auch mit etwas anderen Augen durch den Urlaub gehen.

Zumindest die grobe richtung sollte wohl schon Archangelos und Umgebung sein, dies hat es uns bisher sehr angetan.

Jedoch gehören zu dem Vorhaben auswandern auch die Lebensweisen auf der Insel anzunehmen und mehr mit den Menschen vor Ort in Kontakt zu treten. Hier gibt es natürlich sprachliche Probleme unsererseits, aber wir denken, dass man sich dennoch irgendwie verständigen kann. Dies gehört eben auch dazu, was wir in den nächsten Jahren anpacken sollten.

Es geht aber auch um Kontakte und Netzwerke was wir uns bereits jetzt schon auf der Insel aufbauen und erweitern.

Denn nur so werden wir auf dauer selbst feststellen, ob unser Vorhaben auch wirklich zu uns passt.

Bis dahin versuchen wir jedes Jahr auf die Insel in den Urlaub zu fliegen und werden hier wieder unser Pontoria Stegna Apartments als Urlaubs Domizil aufsuchen (Hier fühlen wir und sehr wohl).

 

   
© ALLROUNDER